Title

Stürmer Jon DiSalvatore kehrt nach München zurück

Der 33-Jährige trainiert bereits ab Dienstag mit dem Team

Montag, 11. August 2014 • EHC RED BULL MÜNCHEN

Die Red Bulls haben einen weiteren Stürmer für die kommende DEL-Saison verpflichtet. Mit dem US-Amerikaner Jon DiSalvatore verstärkt zukünftig ein für Münchner Fans bereits bekanntes Gesicht das Team des bayerischen DEL-Clubs. Zuletzt stand der 33-Jährige für Syracuse in der AHL auf dem Eis. DiSalvatore steigt nach einem Medizincheck am 12. August in das Mannschaftstraining ein.

 

DiSalvatore startete seine Profikarriere 2003 bei den Cleveland Barons in der AHL. In der nordamerikanischen Profiliga brachte es DiSalvatore in 843 Partien auf 587 Scorerpunkte (247 Tore, 340 Torvorlagen). Im Sommer des vergangenen Jahres wechselte der dreifache Familienvater erstmals zu den Red Bulls nach München. Für die Isarstädter erzielte er in 22 Begegnungen 17 Scorerpunkte. Mitte Dezember 2013 wurde der Vertrag in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. DiSalvatore spielte in der Folge wieder in der AHL, wo er für Syracuse in 46 Partien auf 28 Scorerpunkte kam.

 

DEL-Statistik
Jon DiSalvatore (*30. März 1981): 22 DEL-Spiele (alle für EHC Red Bull München), 6 DEL-Tore, 11 DEL-Assists.

 

Kader des EHC Red Bull München für die Saison 2014/2015

Torhüter: Florian Hardy, Kevin Reich, Niklas Treutle.
Verteidiger: Tim Bender, Daryl Boyle, Benedikt Brückner, Jeremy Dehner, Florian Kettemer, Grant Lewis, Felix Petermann, Richie Regehr, Andy Wozniewski.
Stürmer: Alexander Barta, Evan Brophey, Mads Christensen, Kai Herpich, Martin Hinterstocker, Thomas Holzmann, Dominik Kahun, Uli Maurer, Thomas Merl, Toni Ritter, Garrett Roe, Jon DiSalvatore, Yannic Seidenberg, Daniel Sparre, Michael Wolf.