Business
Partner

PREMIUMPARTNERS
Gegründet 1919, ist Rauch Fruchtsäfte bis heute ein österreichisches Familienunternehmen, mittlerweile in vierter Generation. Unser motiviertes Team und unser Qualitätsbewusstsein sind die Basis unseres Erfolges. Dies hat uns nicht nur zu einem familienfreundlichen Unternehmen, sondern auch zu einem der führenden Fruchtsafthersteller in Europa gemacht. Wir löschen den Durst nach Frucht in fast 100 Ländern der Welt.

Repräsentiert wird die Marke hierzulande von der SUBARU Deutschland GmbH, die im 30 Kilometer nördlich von Frankfurt gelegenen Friedberg ansässig ist. Dort liegt auch ein großes Teile- und Logistikzentrum, das die Ersatzteillieferungen in ganz Deutschland steuert.
Seit 1980 versorgt und betreut die SUBARU Deutschland GmbH den nationalen Markt gemeinsam mit derzeit über 350 Vertragspartnern. Rund 80 Beschäftigte arbeiten heute für die SUBARU Deutschland GmbH, deren Geschicke seit Februar 2019 Volker Dannath als Geschäftsführer leitet.
Dabei steht die Zufriedenheit von Kunden und Händlern für Subaru in Deutschland immer an erster Stelle, was vordere Plätze bei unabhängigen Untersuchungen regelmäßig bestätigen.
Mit der japanischen Konzernzentrale hält die SUBARU Deutschland GmbH einen engen Informationsaustausch. Da Deutschland weltweit eines der wenigen Länder ist, in denen auf Autobahnen kein Tempolimit gilt, verfügt der Konzern Subaru Corporation in Deutschland auch über eine eigene Entwicklungsabteilung, von wo aus regelmäßig Prototypen auf deutschen Straßen anspruchsvolle Tests durchlaufen.

Hacker-Pschorr, der „Himmel der Bayern“ – doch was ist denn für einen echten Bayern der Himmel? Zum einen sind es die unvergleichliche Landschaft, liebgewonnene Traditionen, der Glaube an das Echte und die Lebenslust, zum anderen natürlich auch ein ehrlich gebrautes, frisch gezapftes Bier.
Bereits im Jahr 1417 nahm die Biertradition von Hacker-Pschorr in München ihren Anfang. Im „Alten Hackerhaus“ in der Sendlinger Straße wird auch heute noch unsere Tradition gepflegt und unsere Biere an Gäste aus der ganzen Welt ausgeschenkt. Im 18. Jahrhundert avancierte Hacker-Pschorr unter der Leitung des Ehepaares Maria Theresia Hacker und Joseph Pschorr zu einer der führenden Münchner Brauereien. Die Brauverfahren sind seitdem moderner geworden, doch eines ist gleichgeblieben: der hohe Qualitätsanspruch und der Mut zur Innovation.
Das Ergebnis ist heute wie gestern ein ehrlicher, unverfälschter und zeitgemäßer Biergenuss. Das schmeckt man nicht nur, das fühlt man auch: Als erste Münchner Brauerei hat Hacker-Pschorr 2007 sein gesamtes Sortiment auf den traditionellen Bügelverschluss umgestellt und unterstreicht damit seine Tradition, Qualität und Individualität. Unverfälscht, selbstbewusst und zeitgemäß, ein Ausdruck bayerischer Lebensfreude.

Tradition Trifft Innovation. Als Münchens ältester Elektrofachbetrieb ist heinemann bereits seit 1902 mit Leidenschaft, Freude und Effizienz für seine Kunden tätig. Die mehr als 500 Mitarbeiter stellen sich damals wie heute allen technischen Herausforderungen und finden die maßgeschneiderte Lösung für jedes komplexe Projekt. 
War vor über 100 Jahren noch die Installation von elektrischem Licht herausfordernd, so hat sich das Unternehmen inzwischen auf hochkomplexe Gebäudesystemtechnik, State-of-the-Art Medientechnologien, Brandmeldeanlagen und Smart Living spezialisiert. Seit 2021 bündelt das Unternehmen zusätzlich seine Fachkompetenzen für Ladeinfrastruktur unter dem Markennamen „ChargeOne". Die heinemann Marke „ChargeOne" bietet flexible Lösungen für Planung, Bau und den Betrieb von Ladeinfrastruktur für Unternehmen. 

Die Firma WARRIOR SPORTS INC. wurde 1992 in Michigan, U.S.A. gegründet und zählt seit vielen Jahren zu den renommiertesten Eishockeymarken weltweit. Neben zahlreichen Topteams weltweit betreut WARRIOR SPORTS INC. unter anderem auch namhafte NHL Spieler wie z.B. Leon Draisaitl, Brad Marchand oder 2019 Stanley Cup Sieger Ryan O’Reilly.

BUSINESSPARTNERS
Die Rudolf und Robert Houdek GmbH steht als Familienunternehmen mit Tradition seit 1926 für die Herstellung und den Vertrieb von Lebensmitteln. Das mittelständische Unternehmen verpflichtet sich dabei zu feinster Qualität und Genuss.Bekannt ist Houdek vor allem für seine heiß geräucherte Salamispezialität, die Houdek Kabanos. Neben den beliebten Kabanos Produkten werden am Produktionsstandort Arzberg auch Brühwurst-, Convenience- und vegane Produkte hergestellt.

In der vitagroup arbeiten deutschlandweit über 300 SpezialistInnen an fünf Standorten Tag für Tag daran, die Gesundheitsversorgung durch fortschrittliche Technologie und intelligente Services nachhaltig zu verbessern. Unsere digitalen Produkte und vernetzten Versorgungslösungen machen heute schon möglich, was viele noch für Zukunftsmusik halten.
Seit mehr als 20 Jahren etablieren wir praxisrelevante innovative Versorgungslösungen und Services erfolgreich am Markt. All unser Wissen und unsere Erfahrung bündeln wir in unserem HIP Clinical Data Repository (HIP CDR) und dem Health Dialog der vitagroup. Mit unserem starken Team aus Fachexperten – von Interoperabilitäts-SpezialistInnen über JAVA-Entwickler, UX-Designer und Datenschutzexperten sowie Projektmanager bis zu Medizinern – sind wir der verlässliche Partner für alle Akteure eines vernetzten, patientenzentrierten Gesundheitswesens der Zukunft.
Für eine bessere Versorgung, bessere Prävention und bessere Diagnose. Vor allem aber für eine bessere Gesundheit. vitagroup – HEALTH INTELLIGENCE

Der 1874 gegründete Schindler Konzern ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen und Fahrtreppen und damit einhergehenden Dienstleistungen. Seine innovativen und umweltfreundlichen Zutritts- und Beförderungssysteme prägen maßgeblich die Mobilität einer urbanen Gesellschaft.
Täglich bewegt Schindler mit seinen Mobilitätslösungen 1,5 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Hinter diesem Erfolg stehen mehr als 69.000 Mitarbeitende in über 100 Ländern. Schindler Deutschland wurde 1906 als erste Auslandstochter gegründet und ist heute mit mehr als 4.000 Mitarbeitenden an 70 Standorten präsent.

Securitas ist größter Anbieter professioneller Sicherheitslösungen in Deutschland und beschäftigt bundesweit 21.0000 Mitarbeiter:innen in mehr als 120 Niederlassungen.
Maßgeschneiderte und wirtschaftliche Sicherheitslösungen unter Einsatz moderner Sicherheitstechnik sind seit Jahren die Stärke von Securitas.
Dafür kombiniert das Unternehmen auf intelligente Weise Services zu einem Komplettangebot für seine Kunden.
Securitas ist führend in der Transformation der Sicherheitsbranche und löst die Sicherheitsbedürfnisse von Kunden, indem qualifizierte und engagierte Mitarbeitende, fundiertes Fachwissen und Innovation innerhalb eines jedes Services angeboten und Leistungen zu technikgestützten Lösungen kombiniert werden.
Uns alle verbindet ein gemeinsames Ziel: Wir setzen uns jeden Tag dafür ein, die Welt ein Stück sicherer zu machen.

Gletscher, Berge und Seen – die österreichische Ganzjahres-Destination Zell am See-Kaprun vereint die gesamte Vielfalt der Alpen. In dem einzigartigen Naturparadies am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sportler, Aktivurlauber, Familien und Erholungssuchende im Sommer wie im Winter abwechslungsreiche Erlebniswelten. Dazu gehören die Gipfelwelt 3.000 auf dem Kitzsteinhorn, dem einzigen Gletscherskigebiet im Salzburger Land, das Familiengebiet Maiskogel, der Panorama- und Familienberg Schmittenhöhe sowie der Zeller See und die mehrfach ausgezeichnete 36-Loch-Leading-Golf Courses Anlage.
Im Winter zählt Zell am See-Kaprun zu den attraktivsten Wintersportregionen Österreichs und dank des Ticketverbunds Ski ALPIN CARD können Schneebegeisterte insgesamt 408 Pistenkilometer inklusive Gletscher mit einem einzigen Skipass erobern. Tradition und Authentizität spiegeln sich in den Veranstaltungen und kulinarischen Spezialitäten der Region wider.

Die Zumtobel Group ist ein internationaler Lichtkonzern und ein führender Anbieter von innovativen Lichtlösungen, Lichtkomponenten und den dazugehörigen Services. Mit ihren Marken Thorn, Tridonic und Zumtobel bietet die Unternehmensgruppe ihren Kunden in aller Welt ein umfassendes Produkt- und Serviceportfolio. Das über Jahrzehnte gewachsene Know-how über die Wirkung von Licht auf den Menschen bildet die Basis für die Entwicklung von Innovationen und neuen Geschäftsfeldern. Im Leuchtengeschäft zählt das Unternehmen mit den Marken Thorn und Zumtobel zu den europäischen Marktführern.
Mit der Technologiemarke Tridonic nimmt der Konzern in der Herstellung von Hard- und Software für Beleuchtungssysteme (LED-Lichtquellen, LED-Driver, Sensoren und Lichtmanagement) eine weltweit führende Rolle ein. Das Service-Angebot der Zumtobel Group ist eines der umfassendsten in der gesamten Lichtbranche: Dienstleistungen wie die Beratung zu intelligenten Lichtsteuerungen und Notlichtanlagen, Licht-Contracting, Design-Services, Projektmanagement für schlüsselfertige Lichtlösungen sowie neue, datenbasierte Dienstleistungen mit Fokus auf der Vernetzung von Gebäuden und Städten mittels der Licht-Infrastruktur.
Die Unternehmensgruppe ist an der Wiener Börse (ATX Prime) notiert und beschäftigt aktuell rund 5.800 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2021/22 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1.148,3 Mio. Euro. Sitz des Konzerns ist Dornbirn, Vorarlberg (Österreich).

Unzer bietet Zahlungs- und Handelslösungen in Europa an. Mit der Plattform “UnzerOne” können Unternehmen Kunden-, Verkaufs- und Produktdaten an einem Ort und in Echtzeit abrufen und nutzen. Dank der zuverlässigen und transparenten Datenquelle im cloud-basierten Backend verstehen Händler:innen die Wünsche und Anforderungen ihrer Kund:innen besser und sparen Zeit und Geld durch effizientere Prozesse und eine sichere Zahlungsintegration. Zugleich profitieren Kund:innen von einem konsistenten und personalisierten Einkaufserlebnis, bei dem sie flexibel wählen können, wie, wo und wann sie bezahlen.
Über 85.000 Händler:innen aus ganz Europa nutzen die Produkte und Dienstleistungen von Unzer. Das Unternehmen beschäftigt über 750 Mitarbeiter:innen in acht Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Dänemark und Luxemburg.

OFFICIALPARTNERS
Die Autobus Oberbayern Gruppe mit Sitz in München ist eines der größten Busunternehmen in Deutschland. Mit insgesamt rund 780 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehr als 300 Fahrzeugen deckt Autobus Oberbayern nahezu das komplette Spektrum der Personenbeförderung ab. Neben Linien-, Charter- und Spezialverkehr ist Autobus Oberbayern auch Experte für die Transportlogistik bei Großveranstaltungen. 

Als Mobilitäts- und Reisepartner begleitet die Deutsche Bahn schon seit vielen Jahren große Sportteams auf ihren Reisen zu den Auswärtsspielen und sorgt für eine entspannte, sichere und umweltfreundliche An- und Abreise der Teams. Verschiedene Sparpreisangebote bieten auch den Fans tolle Möglichkeiten ihre Mannschaft auf den Auswärtsfahrten mit der Bahn zu begleiten und zu unterstützen.

Angermaier wurde 1948 gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zum Marktführer für modische und klassische Trachtenmode entwickelt. Filialen bestehen in München, Stuttgart und Berlin.
Angermaier bietet Tracht für jeden Anlass. Egal ob Jung oder Alt, ob Einheimischer oder Tourist, ob preisbewusster Einsteiger, Fashion-Victim, oder ob klassisch oder extravagant, Angermaier lässt keine Wünsche offen.
Angermaier steht für nachhaltige Verantwortung. Unsere Lederproduktion ist als klimaneutral zertifiziert. Hervorzuheben ist unser „greenline“-Programm, die einzige Trachtenkollektion, bei der alle Teile 100% ökozertifiziert sind.

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung produziert Engo einzigartige und hochwertige Produkte für den Eissport. Am bekanntesten ist Engo wegen seiner hochwertigen Eisbearbeitungsmaschinen und Bandensysteme. Durch einen starken Kundenservice und einer motivierten R&D Abteilung wurden diverse Patente und innovative Funktionen kreiert, welche den Eissport revolutioniert und ebenso sicherer gestaltet haben.
Ob Eisbearbeitungsmaschinen, Bandensysteme oder Arena-Zubehör, Engo ist die Nr.1 Adresse für alle Mehrzweck-Arenen und Eissportzentren. Wir bieten Ihnen eine Rundum-Lösung und durch starke Partner und kundenorientierten Service können Sie sorglos Ihre Sportstätte effizient und nachhaltig verwalten.

McDonald’s, eine der bekanntesten Marken weltweit, ist mit rund 1.430 Restaurants bundesweit Marktführer der Gastronomie in Deutschland. 669 Restaurants haben ein traditionelles McCafé. Seit März 2017 wurde in ausgewählten Restaurants der Lieferservice bei McDonald’s Deutschland eingeführt und expandiert in diesem Segment stetig weiter. McDonald’s und seine 204 Franchise-Nehmer beschäftigen rund 60.000 Mitarbeiter. Ca. 90% der McDonald’s Restaurants in Deutschland werden von selbstständigen Unternehmern und Unternehmerinnen betrieben, die als Repräsentant der Marke in ihrem lokalen Umfeld fungieren. Das erste deutsche McDonald’s Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. Gemeinsam mit vielen verschiedenen Partnern und Dienstleistern wird getreu dem Motto „Good Food Fast“ gearbeitet.

Die Erfahrung der 2019 gegründeten SONOVTS Media GmbH reicht über 30 Jahre im Broadcast Markt hinweg. Die Referenzen der erfolgreichen Projekte erstrecken sich sowohl über die Planung und Inbetriebnahme von Video, Audio, Intercom, Steuerung und Broadcast-IT Komponenten, als auch über die Realisierung schlüsselfertiger Broadcast Systeme bis hin zur kompletten Konstruktion und Fertigung komplexer Übertragungswagen für Hörfunk und Fernsehen.

MIT LAUSSER LÄUFT’S - Das Familienunternehmen Lausser zählt im Anlagenbau und in der Gebäude- und Energietechnik zu den führenden Playern Deutschlands. 
Wenn namhafte Konzerne und mittelständische Unternehmen ihre Gebäude und Energieanlagen planen – oder modernisieren wollen –, holen sie sich Lausser ins Spiel. Lausser steht für solides Handwerk, meisterhafte Ausführung, Sportsgeist im Umgang und absolute Zuverlässigkeit.
Mit Kreativität, technischer Finesse und einem klaren Fokus auf den Kundennutzen entwickelt Lausser Lösungen, die wirtschaftlich sind, die Umwelt schonen und Menschen begeistern. So war Lausser schon lange vor der Energiekrise der erfahrene Teampartner der Industrie, der Einsparungspotenziale herausarbeitete und routiniert in Vorteile verwandelte.
Im Feld der Favoriten positioniert sich Lausser auch als Arbeitgeber. Span­nende Projekte, gute Aufstiegschancen und eine wertschätzende Teamkultur sorgen für die Motivation von rund 600 Mitarbeitenden, die sich für den gemeinsamen Erfolg voll ins Zeug legen.

Das Modelabel distorted people wurde 2008 von den Zwillingsbrüdern Huy und Dung Vu im Herzen Münchens gegründet. Was anfangs mit T-Shirts für die gleichnamige Partyreihe „distorted“ begann, wurde schnell zu einem Geheimtipp in der Streetwear-Szene. Nach einer schweren Anfangszeit mit einigen Ups und noch mehr Downs hat es das kreative Kollektiv geschafft, sich als eine der führenden deutschen Brands zu etablieren, wenn es darum geht, den Zeitgeist urbaner Mode zu treffen.
Der Kern der Marke ist das besondere Verhältnis zwischen der Brand und seinen Kunden - der distorted people Crew. Es sind Werte wie Loyalität, Respekt, Diversität, Zusammenhalt und eine „Never-give-up“-Mentalität, die distorted people mit seinen Kunden verbindet und zu einer Gemeinschaft zusammenschweißt, die weit über eine normale Markenzugehörigkeit hinausgeht.
Bekannt ist distorted people für seine klaren Schnitte, herausragende Qualität, unangepasste Designs und das einprägsame Logo: Rasierklinge und Metzgerbeil als gekreuzte Klingen. Das Logo steht symbolisch für die beiden Pole der Männerwelt – einerseits der filigrane und stilsichere Barbier, auf der anderen Seite der rohe und etwas härtere Metzger. distorted people möchte diese Gegensätze vereinen und eine Marke für alle sein, die sich mit dem Lifestyle identifizieren können.
Erhältlich sind die Kollektionen über den eigenen Onlineshop www.distortedpeople.com, in den distorted people Stores in Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Köln, München, Osnabrück, Stuttgart und Wien sowie bei ausgewählten Partnern.

MASCOT ist ein dänisches Unternehmen mit skandinavischer Mentalität, das Kunden auf der ganzen Welt hat. Der Familienbetrieb zählt zu den führenden Anbietern von Arbeitskleidung. Die Mitarbeiter in Dänemark, Deutschland, Vietnam und zwölf weiteren Ländern haben dasselbe Ziel: die beste Arbeitskleidung und die besten Sicherheitsschuhe der Welt zu entwickeln, herzustellen, zu vermarkten und zu verkaufen.

Die Schuller Eh’klar GmbH, gegründet im Jahr 1973, ist ein stolzes Familienunternehmen, das sich zu einem internationalen Großhändler entwickelt hat. Mit unserer Präsenz in fast 50 Ländern weltweit stehen wir für globale Reichweite und lokale Expertise.
Unsere klare Vertriebsstruktur ermöglicht es uns, effizient auf die Bedürfnisse unserer Zielgruppen einzugehen. Wir bedienen sowohl Heimwerker als auch Profis mit einem umfangreichen Sortiment an Malereizubehör und mehr.
Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit sind die Säulen unseres Erfolgs. Unsere Marke zeichnet sich durch die hohe Wiedererkennbarkeit unseres Produktsortiments aus, das mehr als 2000 Artikel umfasst.
Die langfristige Unternehmensphilosophie und das „Management by Family“ prägen unsere Unternehmenskultur und Partnerschaften. Als Ihr Partner setzen wir auf nachhaltige Beziehungen und kontinuierliche Verbesserung.

MEDIAPARTNERS
Ströer ist ein führender deutscher Außenwerber und bietet werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Ströer setzt mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce. Mit dieser Kombination ist das Unternehmen in der Lage kontinuierlich die Relevanz bei Kunden weiter auszubauen und besitzt dank starker Marktanteile und langfristiger Verträge auf dem deutschen Markt eine hervorragende Voraussetzung, um auch in den kommenden Jahren am Marktwachstum überproportional profitieren zu können. 
Die Ströer Gruppe vermarktet und betreibt mehrere tausend Webseiten vor allem im deutschsprachigen Raum und betreibt rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Zum Portfolio zählen alle Medien, die außer Haus zum Einsatz kommen – von den klassischen Plakatmedien über das exklusive Werberecht an Bahnhöfen bis hin zu digitalen Out-of-Home Medien. Die Bereiche Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce flankieren das Kerngeschäft. Mit Dialogmarketing offeriert Ströer seinen Kunden gesamthafte Lösungen auf Performance-Basis – von orts- oder contentbasierter Reichweite und Interaktion über das gesamte Spektrum des Dialogmarketings bis hin zur Transaktion. Zudem publiziert das Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online.de und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands. 

Gong 96.3 ist die bekannteste Münchner Radiomarke. Als erster privater Radiosender Deutschlands senden wir seit 30 Jahren jeden Tag live aus und für die schönste Stadt der Welt. 
Wir berichten über alles Wissenswerte: Worüber die Münchner gerade reden, wo die besten Veranstaltungen stattfinden, wir verraten Dir, was in der Münchner Stadtpolitik los ist und natürlich versorgen wir Dich mit den aktuellsten Nachrichten aus Deutschland und der Welt!
24 Stunden in München, aus München, für München - 365 (manchmal 366) Tage im Jahr! Und natürlich auch für die Region! Von Fürstenfeldbruck bis Landshut - von Freising bis Bad Tölz - von Dachau bis Rosenheim - von Ebersberg bis Erding. Wir machen Radio für München und die Region. Gong 96.3 – Dein München. Deine Hits.

münchen.tv ist Deutschlands erfolgreichster Lokalsender. Mit weit über 200.000 Zuschauern am Tag wird über alles wichtige der bayerischen Hauptstadt berichtet. Sport, Politik, Boulevard und Kultur. Verschiedenste Magazine, Sendungen und Nachrichten bewegen sich immer am Puls der Zeit – egal ob München Stadt oder Umland, münchen.tv ist dabei!  Frei empfangbar über Kabel, Satellit, münchen.tv-APP und natürlich im Live-Stream – 24 Stunden!
Immer informiert sein!
Ja! Ich möchte laufend Informationen zu Events, Produkten, Aktivitäten und Angeboten von der EHC Red Bull München GmbH und deren verbundenen Unternehmen per E-Mail erhalten. Ich weiß, dass ich diese Zustimmung durch Anklicken des Buttons “Abbestellen” oder mittels E-Mail an privacy-redbullmuenchen@redbull.com jederzeit kostenfrei widerrufen kann. Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen und wie wir diese verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
beispiel@beispiel.de